Home

Archiv


 
Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

 

Liebe Eltern der Kita-Kinder, liebe Mitglieder,

am Donnerstag, den 02.03.2017 findet um 20:00 Uhr in der Gaststätte "Zur Stadt Columbus" in Alsheim, Bahnhofstraße 1, die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins der evangelischen Kindertagesstätte statt. Hierzu möchte ich Sie herzlich einladen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Bericht des Vorsitzenden
3. Bericht des Kassenwarts
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Entlastung des Vorstands
6. Geplante Anschaffungen 2017
7. Neuwahlen der Kassenprüfer
8. Verschiedenes

Vorschläge für weitere Tagesordnungspunkte müssen ggf. bis zum 1.03.2017 beim Vorstand des Fördervereins eingereicht werden.

Informationen zur Tagesordnung finden Sie auch auf der Webseite des Fördervereins unter http://fv-kita-alsheim.ev-kirche.org

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen. Sollten Sie noch nicht Mitglied im Förderverein sein, können Sie gerne Ihren Mitgliedsantrag direkt bei der Sitzung abgeben. Der jährliche Mindestbeitrag liegt bei nur 6,-€, mit denen Sie die Kinder in unserer Kita unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen, auch im Namen des Vorstands

 

Jan Zmarzlik
Vorsitzender


Mitgliederversammlung 2016 - neuer Vorstand

 
Am 02.03. 2016  fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins statt. In diesem Rahmen wurde auch ein neuer Vorstand für die kommenden beiden Jahre gewählt.
 
In dem Bericht des Vorsitzenden schilderte Markus Luzius die Aktivitäten des Fördervereins im Jahr 2015. 2015 wurden die jährlichen Veranstaltungen durch die katholische Kita durchgeführt. Der Förderverein war deshalb nur Empfänger des entsprechenden Anteils. Als Ausgaben wurden Bücher für die Kita-Bücherei angeschafft. Zum Jahresende 2015 hatte der Verein 56 Mitglieder, eine leichte Steigerung gegenüber dem Vorjahr also.
 
Im Bericht des Kassenwarts konnte Jörg Schowalter ein weiterhin gut gefülltes Finanzpolster vermelden. Für das Jahr 2016 sind Anschaffungen für die Bücherei, für den Bewegungsraum und von Pavillons sowie von Stehtischen für die Feste geplant.
 
Laut Tanja Sperling und Eric Wedel wurde die Kasse ordnungsgemäß und ohne Beanstandung geprüft, woraufhin der Vorstand einstimmig entlastet wurde.
 
In den darauffolgenden Neuwahlen wurden, nachdem Markus Luzius sein Amt als Vorsitzender  niedergelegt hatte, die folgenden Ämter einstimmig gewählt:
 
Vorsitzender: Jan Zmarzlik
stellv. Vorsitzende: Silvia Feldmann
Kassenwart: Jörg Schowalter  
 
 
Adventsfenster / Weihnachtsmarkt (02.12.2013 / 08.12.2013)
 
Der Förderverein unterstützte auch 2013 wieder die beiden Veranstaltungen der Kita im Dezember. Am 02.12.- dem ersten Montag im Dezember - wurde wieder ein Adventsfenster in der Kita geöffnet. Die Kinder der Kita umrahmten bei trockenem Wetter die kurze Zeremonie mit Liedern während der Elternausschuss sich um die Versorgung der Gäste mit Glühwein und Kinderpunsch sowie leckeren Snacks kümmerte. Die Spendenbox wurde reichlich gefüllt, so dass sich die Mühe gelohnt hat.

Am 08.12. beteiligte sich die Kita auch am Alsheimer Weihnachtsmarkt. Die Mitglieder des Elternausschusses hatten im Vorfeld jede Menge gebrannte Mandeln hergestellt und eine ganz besondere Kartoffelsuppe nach Spezialrezept gekocht. Darüber hinaus hatten Eltern und Großeltern noch viele Plätzchen gebacken. Für Kinder gab es außerdem noch die Möglichkeit, Schlüsselanhänger aus Holz zu bemalen. Von dem gesamten Angebot wurde kräftig Gebrauch gemacht, so dass sich die Mühe sowohl im Vorfeld wie auch an diesem Tag gelohnt haben.
 
Der Förderverein stellte bei beiden Veranstaltungen wieder die Kasse mit Wechselgeld zur Verfügung und unterstütze tatkräftig vor allem beim Auf- und Abbau der Stände. Insgesamt konnte ein Erlös von fast 500,-€ erzielt werden. Der Förderverein freut sich über die "Spende" und wird sie in geeigneter Weise für die Kita einsetzen.
 
 
Theaterbesuch (02.11.2013)
 
Am 02.11.2013 organisierte der Förderverein wieder einen Besuch des Papageno-Theaters im Frankfurter Palmengarten. Gezeigt wurde das Stück "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler. Groß und Klein erfreuten sich an der kurzweiligen Inszenierung mit viel Musik. Insbesondere der Hexentanz auf dem Blocksberg sorgte bei allen Zuschauern für Begeisterung. Die kindgerechte Aufbereitung wurde ausgiebig gelobt und eine baldige Wiederholung angeregt.
 
 
Sommerfest 2013 (16.06.2013)
 
Am 16.06.2013 fand auf der Spielwiese der Alsheimer Grundschule „Am Sonnenberg“ das jährliche Sommerfest der Kita statt. Bei bestem Wetter konnten sich die Kinder in zahlreichen Spielen üben sowie auf den vorhandenen Spielgeräten austoben. Der Förderverein hat das Sommerfest sowohl finanziell durch die Bereitstellung der Hüpfburg des Deutschen Roten Kreuzes unterstützt wie auch personell die Verpflegung der Kinder und Angehörigen an der Grillstation übernommen.

Mehr Details zum Sommerfest sind auf den Seiten der Kita zu finden.
  
 
Neubedachung Gartenhaus (25.05.2013)
 
Mit tatkräftiger Unterstützung hat der Förderverein am 25.05.2013 das Gartenhaus neu bedacht, in dem sowohl die Außenspielgeräte der Kinder wie (im abgeschlossenen Seitenteil) die Gartengeräte untergebracht sind. An Stelle der bisherigen Dachpappe wurden nun auf eine Unterlage aus Dachpappe neue Bitumenschindeln verlegt, die das Dach in den nächsten Jahren deutlich widerstandsfähiger gegen Niederschlag machen werden. Durch die Arbeiten konnte der Kita ein Betrag von über 1.000,-€ eingespart werden.

Vielen Dank an die fleißigen Helfer Eric Wedel, Ibrahim Demirci und Markus Luzius!
 
 
Stabaus 2013 (17.03.2013)
 
Das Stabausfest der beiden Alsheimer Kindergärten am Sonntag, den 17. März, fand auch in diesem Jahr wieder regen Zuspruch. Leider spielte das Wetter nicht richtig mit, denn der Frühling zeigte sich zeitweise von seiner regnerischen Seite. Im Anschluss an den gemeinsamen Gottesdienst in der katholischen Kirche zogen alle Teilnehmer zum Feuerwehrplatz, um dort symbolisch den Winter zu verbrennen. Danach luden die Elternbeiräte alle Zugteilnehmer zu leckerem Kuchen und Kaffee ein. Die Kinder erhielten ihre Hefebrezeln.
 
Die Einnahmen durch den Kuchenverkauf erhalten die beiden Fördervereine. Trotz des schlechten Wetter war es wieder eine gelungene Veranstaltung, die allen Teilnehmern gefallen hat.
 
 
Mitgliederversammlung 2013 (31.01.2013)
 
Am 31.01.2013 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins statt. Der Vorsitzende, Markus Luzius, konnte dabei über eine sehr positive Entwicklung im Jahr 2012 Bilanz ziehen. Die Zahl der Mitglieder konnte um fast 20% gesteigert werden. Dank großzügiger Spenden und der erfolgreichen Veranstaltungen wuchs das finanzielle Polster des Vereins ebenfalls kräftig an. Somit kann im Jahr 2013 ein deutlicher Zuschuss zur Neugestaltung des Außengeländes der Kita geleistet werden.
 
Die Mitgliederversammlung hat auch einige kleinere Satzungsänderungen beschlossen. Unter anderem wurde die Zahl der erforderlichen Vorstandsmitglieder von sechs auf vier reduziert. Die aktuelle Satzung ist hier (Link folgt) nachzulesen.
 
 
Adventsfenster (03.12.2012)

Im Dezember werden wieder - wie in jedem Jahr - die Alsheimer Adventsfenster geöffnet. In diesem Jahr hat sich auch die evangelische Kindertagesstätte mit einem eigenen Fenster beteiligt. So wurden am 03.12.2012 um 18 Uhr die beiden von der Kita gestalteten Fenster feierlich enthüllt. Die Kinder der Kita begleiteten die Öffnung mit einigen Weihnachtsliedern, die sie in den Tagen zuvor fleißig geübt hatten.

 Adventsfenster Adventsfenster   Adventsfenster

Der Förderverein und der Elternausschuss übernahmen dann die Bewirtung der zahlreichen Gäst mit Glühwein bzw. Kinderpunsch, frisch gebackenen Brezeln mit Spundekäs sowie Lebkuchen. Die eingenommenen Spenden kommen über den Förderverein der Kita zu Gute.
 
 
Martinsumzug (12.11.2012)

Wir sagen Danke


Viele bunte Laternen erleuchteten am Montag, den 12.11.2012, die Alsheimer Straßen, denn auch in diesem Jahr feierten wir wieder St Martin. Voller Stolz trugen die Kinder ihre bunten Kunstwerke durch die Straßen. Angeführt wurde der Zug von St. Martin auf seinem Pferd, musikalisch begleitet wurden wir vom evangelischen Posaunenchor aus Alsheim.

Startpunkt war die evangelische Kirche, unterwegs wurden von den Zugteilnehmern verschiedene Martinslieder gesungen. Am Feuerwehrplatz gab es zum Abschluss für jedes Kind einen leckeren Weckmann. Die Elternbeiräte verkauften im Sängerheim zu Gunsten der Kindergärten heiße Würstchen, Glühwein und Kinderpunsch. 

 St. Martins Umzug 2012  St. Martins Umzug 2012  St. Martins Umzug 2012


Nur durch die Unterstützung vieler Spender und Helfer kann diese alte Tradition aufrechterhalten werden. Bei allen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben, möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Besonders hervorheben möchten wir den Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde, den Gesangverein für die zur Verfügungstellung des Sängerheims, insbesondere der Familie Becker für ihre Unterstützung.


Danke auch an den Reiter vom "Pferdehof der schwarzen Prinzen" in Mettenheim und der Alsheimer Freiwilligen Feuerwehr für ihre Zugbegleitung. Außerdem möchten wir uns bei der Firma Radio Schöfer bedanken, die uns die Lautsprecheranlage zur Verfügung gestellt hat und beim Weingut Sperling für den leckeren Rotwein.

Des Weiteren haben gespendet oder uns unterstützt: Ortsgemeinde Alsheim, Raiffeisenbank Alsheim, Die Blume, Gaststätte zur Stadt Columbus, Pizzeria Frucci, Autohaus Grammel, Kfz-Handel Daubermann, MH - der Friseurladen, Goldberg Apotheke, Kosmetik Vatter, Fahrradschuppen Göngerich, Zahnarzt Martin Möller, TS Montage Schaper, Bestellannahme Rieger, Garten- und Landschaftsbau Bernstorf, Logopädiepraxis Ratheiser, Tischlerei Ratheiser + Röllecke und Edeka Markt Sattler.

Danke an alle die wir bei der Aufzählung vielleicht vergessen haben.

 

Luftballonflugwettbewerb (18.08.2012)


Am Freitag, den 10.08.2012, haben wir unsere ABC-Kids verabschiedet - seit Dienstag besuchen sie die Alsheimer Grundschule. Außerdem wurden an diesem Vormittag die Preise an die Gewinner des Luftballonwettbewerbs, der anlässlich unseres Tags der offenen Tür am 10. Juni durchgeführt wurde, übergeben. Den 1. Platz belegte Julius Kleinhanß aus Alsheim: sein Luftballon ist in Rödermark (Hessen) gelandet. Platz 2 und 3 belegten Ricarda Beck und Valerie Köhler (fehlt auf dem Bild), deren Luftballons bis Darmstadt geflogen sind. Weitere Gewinnerin ist Hanna Rettig - ihr Ballon wurde in Bischhofsheim gefunden. Alle Preisträger erhielten Geschenke, über die sie sich sehr gefreut haben.

Klicken um zu vergrößern
 

 

Tag der offenen Tür (10.06.2012)

Am Sonntag, den 10.06.2012, war es endlich soweit: unsere Kindertagesstätte öffnete von14 bis 18 Uhr ihre Türen und alle interessierten Bürger/innen konnten sich die Einrichtung anschauen. Nachdem sich über Jahre auf dem Gelände der Kindertagesstätte eine Baustelle befand und nun das Gebäude im vergangenen Jahr erfolgreich saniert und energetische Maßnahmen durchgeführt worden sind, war dies ein gebührender Anlass zu feiern. Zusätzlich haben wir bei dieser Gelegenheit den 20. Geburtstag unseres Fördervereins gefeiert. Der Verein wurde 1991 von engagierten Eltern und Freunden der Einrichtung gegründet. Seit dieser Zeit unterstützt er immer wieder die Arbeit der Kindertagesstätte und wir sind froh, dass wir ihn haben.
 
Die Feier startete mit einem Gottesdienst, der von den Kindern musikalisch umrahmt wurde. Nach den obligatorischen Grußworten hatten die Kinder die Möglichkeit, sich kreativ zu betätigen. Es wurden verschiedene Aktivitäten angeboten, die von den Kindern ausgiebig genutzt wurden. Darüber hinaus luden der Kinderspielplatz mit seinen verschiedenen Spielmöglichkeiten und der große Sandkasten zum Spielen ein. Für alle Gäste gab es zur Stärkung Kaffee, Getränke, Brezeln und jede Menge leckeren Kuchen. Gegen 16.00 Uhr startete der Luftballonflugwettbewerb . Die Gewinner werden kurz vor den Sommerferien ermittelt und dann im Nachrichtenblatt und hier auf der Webseite veröffentlicht. Gesponsert wurde der Wettbewerb von der Raiffeisenbank Alsheim.
 
Es war ein schöner Tag, der viel zu schnell zu Ende gegangen ist und der uns in Erinnerung bleiben wird. Viele Gäste haben die Möglichkeit genutzt, sich die Räumlichkeiten anzuschauen und haben so einen Einblick erhalten, was im vergangenen Jahr alles in der Einrichtung gemacht worden ist.
Ganz besonders möchten wir uns bei der Raiffeisenbank Alsheim für die Unterstützung beim Luftballonflugwettbewerb bedanken. Danke an alle Spenderinnen für die leckeren Kuchen, insbesondere bei den Damen der ev. Kirchengemeinde ab 40 Jahre. Vielen Dank den Bäckereien Weber (Alsheim) und Krüger (Dienheim) für ihre Unterstützung. Unser Dank gilt außerdem dem Turnverein Guntersblum, der uns seine Bierzeltgarnituren zur Verfügung gestellt hat, dem Autohaus Daubermann für die Stehtische und die Spende, der Ortsgemeinde Alsheim und der Verbandsgemeinde Eich für ihre Unterstützung und ihre Spende. Ein herzliches Dankeschön an Familie Schowalter, dass sie uns die Brezeln besorgt und ihren Brezelbackautomat ausgeliehen haben, den Weingütern Sperling und Riemer für ihre Unterstützung.
 
Folgende Firmen haben uns darüber hinaus noch Gewinne gespendet:

- vielen Dank dafür! Wir hoffen wir haben niemanden vergessen, wenn es doch passiert sein sollte – auch Ihnen vielen Dank für die Hilfe.
 
Zum Schluss möchten wir uns noch bei allen Helfern vom Elternausschuss, dem Förderverein und den Eltern bei deren tatkräftigen Hilfe bedanken, ohne diese Unterstützung wäre die Durchführung eines solchen Festes nicht möglich gewesen.
 
Die Kinder und das Team der ev. Kindertagesstätte Sterntaler

Siehe dazu auch den Artikel in der Wormser Zeitung:
http://www.wormser-zeitung.de/region/vg-eich/alsheim/12074341.htm